Die besten Tacos

Zutaten Für 6 Portionen 2 Eisbergsalate1 Tomate1 Avocado2 EL Limettensaft100 Gouda500g Rinderhack (Alternativ auch veganes Hack)1 Zwiebeln1 Knoblauchzehe1 EL ÖlPfeffer3 TomatenTaco Shells2 Jalapenos1 Dose Kidney Bohnen1 Rote ZwiebelPetersilie1 Dose Mais Für die Sauce 1 Avocado2 EL Zitronensaft SalzPfeffer Zubereitung Die Tomaten, die rote Zwiebel und den Knoblauch in sehr kleine Stücke hacken. In einer Schüssel vermengen und mit etwas (Zitronen) Öl verfeinern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Die Kidneybohnen mit einer Gabel zu Mus verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Für die Sauce: Avocado mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer pürieren. Das Rinderhack mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Die Taco…

0 Kommentare

Chilli sin Carne

Das perfekte Rezept wenn ihr mit dem Camper Van unterwegs seit. Alle Zutaten sind super lange haltbar. Es wird kein Kühlschrank benötigt. Zutaten Chili Pulver SalzWasser PfefferTomatenmarkLinsenTomatenMaisKidney BohnenPaprikaKnoblauchzehenOlivenöl Zubereitung Für das vegetarische Chili zuerst die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Paprika waschen, putzen und klein schneiden. Mais, Bohnen und Linsen abtropfen.Als nächstes die Zwiebeln, die Paprika und den Knoblauch anbraten. Anschließend Tomatenmark mit einrühren und etwas Wasser hinzufügen. Nun die Tomaten, Mais, Linsen und Bohnen mit vermengen.Das Ganze etwa 20 Minuten leicht köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren. Tipp: Schmeckt auch super mit Reis.

0 Kommentare

Der Klassiker: Porridge

Porridge ist das optimale Frühstück, Zuhause oder wenn man mit dem Camper Van unterwegs ist. Alle Zutaten können auch ohne Kühlschrank mitgenommen werden. Außerdem geht es super schnell, ist gesund, kann beliebig verfeinert werden und sättigt sehr lange. Zutaten 500 ml Milch125 g Haferflocken125 g Mandeln1 Prise Salz1 Prise ZimtObst Kokosflocken1 BananeMüsli / Kekse Zubereitung Haferflocken, Milch und Salz in einem Topf unter ständigem Rühren erhitzen, 2-3 Minuten leicht köcheln lassen, bis eine breiige Konsistenz entsteht.Eine Banane mit der Gabel zerdrücken und mit in den Top geben. Das macht das Ganze noch um einiges cremiger.Das…

0 Kommentare

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten